LogCoop - Kooperation der Transport- und Logistikbranche

1. INNOVATIONSTAG LAGERLOGISTIK im Van der Valk Airporthotel Düsseldorf am 11.07.2017

Voller Erfolg: Innovationstag Lagerlogistik von LogCoop - begeistert Teinehmer

Nach unserem ersten Innovationstag Lagerlogistik 4.0 steht fest: In Zukunft werden wir solche Veranstaltungen stärker forcieren, um den Wissenstransfer im Netzwerk voranzutrei-ben und Innovationen in den Mittelstand hineinzutragen.

Prof. Dr. Stefan Iskan, Professur für Logistik und Wirtschaftsinformatik, von der Hochschule Ludwigshafen am Rhein moderierte die Veranstaltung und hielt den Impulsvor-
trag der Veranstaltung und ermutigte die Teilnehmer, die Chancen der technologischen Entwicklung zu nutzen. Seine These lautete: „Mittelständische Logistikdienstleister mit
‚Macher-Unternehmern‘ an der Spitze bekommen jetzt eine riesen Spielwiese.“

Sieben Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft hatten wir zu Gast, die über das Lager der Zukunft zu referierten und mit den Teilnehmern der Veranstaltung die Möglichkeiten von Robotik und Automatisierung diskutierten. Dabei wurde deutlich, dass der technologische Fortschritt besonders für mittelständische Unternehmen eine große Chance ist.


Rund 80 Teilnehmer kamen zu unserem 1. Innovationstag und hierunter waren nicht nur Mitglieder der LogCoop zu finden, sondern auch externe Teilnehmer, die sich aus großem Interesse und kostenpflichtig anmeldeten.


Die rege Interaktion der Teilnehmer mit den Referenten zeigt, dass hier der Nerv der Branche getroffen wurde.

Somit werden wir diese Verstaltungsreihe fortführen und in die Planungen für einen weiteren Innovationstag in die Wege leiten.

Wir würden uns freuen, wenn Sie alle diese Plattform nutzen möglicherweise neue Impulse für Ihr Geschäft zu erhalten, um ihre Prozesse und Strukturen zu modernisieren und ggf. sogar neue Märkte zu erschließen.

LogCoop – Agenda und Ablauf

  • Eintreffen & Come Together der Teilnehmer

  • Begrüßung & Einführung Innovationstag
    (Herr Possekel, geschäftsführender Gesellschafter)

  • Keynote: Deutschland 4.0 und der Faktor Mensch. Wer bleibt auf der Strecke? Wie Sie die Industriealisierung Ihrer Logistikbetriebe anpacken müssen.
    (Prof. Dr. Stefan Iskan, Hochschule Ludwigshafen a.R. und Iskan Advice Management Consulting & Training)

  • 3D-Druck Innovationen: Technologie, Branchenanwendungen bis hin zum On-Demand Direct Manufacturing am Beispiel des Dienstleisters der Ford Motor Company
    (Michael Eichmann, Stratasys GmbH, Michael Eichmann, Director Business Development EMEA)

  • Pick-by-Robot in der Kontraktlogistik: Die Automatisierung von Logistikzentren
    (Christian Zillner, Magazino GmbH, Senior Sales Manager)

  • Mittagessen & Zeit zum Netzwerken

  • Fahrerlose Transportsysteme: Die Ware zur Person Kommissionierung
    (Swisslog AG)

  • Das Scanfreie Lager: 3D Staplerleitsysteme mit Laserlokalisierung
    (IdentPro GmbH, Roman Kucza, Leiter Sales & Marketing)

  • Kaffeepause & Zeit zum Netzwerken

  • Wearable Computing: Kommissionieren mit Datenbrille
    (Picavi GmbH, Dirk Franke, Geschäftsführer)

  • Verpackung on demand: intelligente Verpackungsautomaten
    (Herr Armann, Vertriebleiter, PackSize)

  • Zusammenfassung und Ausblick
    (Herr Possekel, geschäftsführender Gesellschafter)

  • Get Together mit gemeinsamen Grillen

Unterlagen zum 1. INNOVATIONSTAG LAGERLOGISTIK!

(nur für im internen Bereich angemeldete Mitglieder)

Impressionen des 1. INOVATIONSTAGES LAGERLOGISTIK

Die LogCoop bedankt sich bei allen Rednern und Teilnehmern!