LogCoop - Kooperation der Transport- und Logistikbranche

Messebericht transport logistic 2015

Vom 05.-08. Mai 2015 fand in München die transport logistic statt. In 2013 war die LogCoop GmbH als Mitaussteller mit kleiner Besetzung an dem Gemeinschaftsstand von LAGERflaeche.de vor Ort. In diesem Jahr organisierte die LogCoop selbst einen Gemeinschaftsstand für die Mitglieder.                    

In der Messehalle B5 hat sich die LogCoop auf 75 qm präsentiert. Direkt daneben gelegen war der Gemeinschaftsstand des Kooperationspartners LAGERflaeche.de mit eigenen 210 qm. Der Stand war zentral gelegen, so dass der Besucherstrom durch die Halle direkt an den Ständen vorbei lief.

Von unseren Mitgliedern haben sich 12 Unternehmen dazu bereit erklärt, uns bei dem Projekt des Gemeinschaftsstandes zu unterstützen. Zwei weitere Mitglieder, welche schon häufiger mit LAGERflaeche.de ausgestellt hatten, präsentierten sich auch dieses mal wieder am Gemeinschaftsstand unseres Kooperationspartners.

So hat das Logistikunternehmen Cinram GmbH an einem Eckstand das Kommissionieren mit Datenbrille direkt vor Ort präsentiert. Hier wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Logcom das System Pick-Cart mit PTL-Integration mehrmals am Tag vorgeführt. Dies fand auch bei den Messebesuchern viel Anklang und großes Interesse.

Für einige Mitglieder handelte es sich um die erste Messeteilnahme mit ihrem Unternehmen überhaupt. Die Erwartungen wurden im weitesten Maße übertroffen. Besonders zufrieden äußerten sich die LogCoop-Mitglieder Ebeling Logistik und Contino, welche zukünftig planen, mehr Messepräsenz zu zeigen, bevorzugt mit der Unterstützung der LogCoop.

Die Unternehmen fanden sich insgesamt gut repräsentiert, konnten den Kooperationsgedanken stärken und haben viele und sehr gute Gespräche mit Bestandskunden geführt. Aber auch neue Kontakte sind auf der Messe entstanden. Teilweise durch „Laufkundschaft“ oder durch „alte Kunden“.
Auch das Motto der LogCoop „profitabler Netzwerken!“ wurde am Stand gelebt und Kontakte wurden getauscht und neue Auftragsmöglichkeiten erörtert.

Unser dänisches Mitglied Contino äußerte sich besonders positiv:

„Für Contino war die Messe ein voller Erfolg, wir haben keine großartige Werbung gemacht oder Kunden eingeladen, jedoch haben wir über 150 neue Kontakte herstellen können. Darunter nicht nur Speditionskollegen, sondern auch viele Verlader. Jetzt heißt es natürlich die gewonnen Daten auszuwerten und in echte Geschäfte umzuwandeln. Ich hatte bereits kurz nach der Messe die ersten E-Mails im Postfach von Kontakten, die es anscheinend kaum erwarten können eine Zusammenarbeit zu beginnen. Die Messebeteiligung erspart eine Menge an Zeit und Reisekosten, da in diesen 4 Tagen wirklich viele Themen mit den Kollegen und Kunden abgearbeitet werden können. Wir werden auf jeden Fall an der nächsten transport logistic wieder mit der LogCoop dabei sein.

     

Einen ganz besondere Gast begrüßte Ebeling Logistik an dem Gemeinschaftsstand. Über die Logistikinitative Niedersachsen wurde der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies eingeladen. Dieser führte angeregte Gespräche, u.a. über die Zukunft Niedersachsens als Logistikstandort.

Bei der Standparty wurde der Messestress dann abgeschüttelt und weggetanzt. Wie auch schon bei der letzten transport togistic konnten die Munich AllStars mit ihrem professionellen Auftritt und Live-Musik überzeugen. Zu jedem Set wechselten die Outfits und auch der Musikstil variierte. Von Pharrell Williams „Happy“ über AC/DC bis zu Lambada hatten die Damen alles in Ihrem Repertoire.

             

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Messe, geht die LogCoop nun in die Messe-Planung für die kommenden Jahre. Aktuell im Gespräch sind Messen wie die CeMAT in Hannover, Bau in München, Anuga in Köln und natürlich auch wieder die LogiMAT in Stuttgart. Wenn Sie Interesse an einem gemeinsamen Messeauftritt haben, und/oder noch weitere Anregungen zu einem Messebesuch haben, sprechen Sie uns gerne an.

 

Den Messebericht als PDF können Sie hier herunterladen.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie interesse an einem gemeinsamen Messeauftriit haben. Die nächsten Termine finden Sie unter Events.

transport logistic 2015

Messe München, 05. - 08. Mai 2015
Die Messebroschüre stellen wir gerne zum download zur Verfügung.
Eine gedruckte Version schicken wir Ihnen gerne zu. Nehmen Sie dafür einfach Kontakt auf uns geben Sie uns Ihre Kontaktdaten.

Besuchen Sie die LogCoop auf der transport logistic

Gerne laden wir Sie zu unserem Messestand in Halle B5, Stand 111/210 ein. Nutzen Sie die Chance Kontakte zu knüpfen und sich ein profitables Netzwerk mit der LogCoop aufzubauen.

Lernen Sie unsere Mitglieder kennen und machen Sie sich selbst einen Eindruck von unserer Kooperation.
Bleiben Sie am 07.05.2015 etwas länger und feiern Sie mit uns bei unserer Standparty mit Live-Musik der Munich AllStars.

Gemeinsam zum Erfolg: LogCoop und LAGERflaeche.de

Nach der erfolgreichen Durchführung der transport logistic 2013 und der LogiMAT 2014 wird LAGERflaeche.de auch in 2015 wieder auf der Messe München vertreten sein. Im Zeitraum vom 05. - 08. Mai 2015 bietet LAGERflaeche.de erneut Plätze auf dem Gemeinschaftsstand an.
Bisher konnten sich die Mitaussteller auf dem Ge-meinschaftsstand von LAGERflaeche.de unter der Zuordnung Lagerfläche, Kontraktlogistik und Intralo-gistik präsentieren. In diesem Jahr gibt es eine Neue-rung: das Logistik-Netzwerk LogCoop GmbH wird gemeinsam mit LAGERflaeche.de auf der transport logistic 2015 ausstellen. Die Gesamtfläche wird hier-bei knapp 500 Quadratmeter betragen.
Die Flächen teilen sich auf zwei Bereiche, welche durch einen Gang getrennt werden. Auf der einen Seite finden sich all diejenigen Mitaussteller wieder, welche sich LAGERflaeche.de zugehörig fühlen: Pro-jektentwickler, Immobilienanbieter, Kontrakt-, Intralogistiker Eigentümer und andere Kunden von LAGERflaeche.de.
Auf der anderen Seite des Ganges finden sich weitere Branchenbereiche wieder. Hier stehen neben den LogCoop-Mitgliedern, Spediteure und andere Dienstleister der Logistikbranche.
Durch die größere Fläche können noch mehr Aussteller auf dem Messestand Platz finden. So wird das Netzwerken am Stand noch effektiver. Mit neuer Ausstattung und den Marketing-Paketen bietet der Gemeinschaftsstand alles, was das Aussteller-Herz begehrt. Das Motto lautet: der komplette Messeauftritt ist durchorganisiert - professioneller Messestand, Catering, großes Marketingpaket, freundlicher Service und Ansprechpartner vor Ort. Eine tägliche Happy-Hour und eine Standparty runden das Messe-Paket ab. Die Mitaussteller benötigen keine professionelle Marketingabteilung um den Messeauftritt selbst zu organisieren. Durch das Fachpersonal vor Ort, welches sich um die Belange der Kunden kümmert, ist der Kopf frei für effektive Kundengespräche – so erhalten Sie mit geringem Aufwand einen möglichst großen Erfolg.

Die Messe des Jahres für die Logistikbranche

transport logistic 2015

Auch in diesem Jahr präsentiert die transport logistic, Internationale Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, wieder die gesamte Wertschöpfungskette und das Gros der internationalen Marktführer aus dem Transport- und Logistiksektor auf der Messe München. In 2013 waren 52.000 Fachbesucher zugegen, darunter ein bedeutender Anteil an Investitionsentscheidern, aus 110 Ländern. Die Besucher konnten sich auf Messeständen von 2.013 Ausstellern aus 63 Ländern informieren. Somit beweist die Weltleitmesse erneut ihre unangefochtene Stellung in der Logistikbranche und schafft den Zugang zu neuen Märkten - weltweit.

Begleitet wird die Veranstaltung von einem umfangreichen Konferenzprogramm über aktuelle Trends, Innovationen und Zukunftsmärkte.

Wichtige Themen auf der transport logistic werden sein: Anhaltendes Wachstum beim E-Commerce, fortschreitende Digitalisierung der Logistikprozesse, revolutionäre Auswirkungen von „Industrie 4.0“ auf das Transport- und Logistikwesen. Die künftigen Herausforderungen sind gewaltig – und innovative Produkte sowie Technologien gefragt, um Menschen, Märkte und Güter noch schneller, noch effizienter zu verbinden.

Intensives Networking, eine abschlussorientierte Atmosphäre sowie das hochwertige Rahmenprogramm mit rund 200 Experten machen die transport logistic zu einem dynamischen Marktplatz.

Seien Sie dabei und nutzen Sie die wesentlichen Vorteile einer Beteiligung an unserem Gemeinschaftsstand!

Die Leistungen

Standflächen

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen großen Eckstand oder unseren Basis-Stand mit Arbeitsstation entscheiden: Folgende Leistungen sind immer in unserem Festpreis für Sie enthalten:

Standausstattung

Lounge, Bar, Küche, Besprechungsraum und Empfangscounter. Der Stand umfasst alle Elemente, die zu einem modernen und ansprechenden Messestand gehören. Nutzen Sie das Angebot zur Bewirtung Ihrer Gäste sowie für Verkaufs- und Beratungsgespräche.

Services

Messetage sind anstrengend. Umso mehr schätzen Ihre Mitarbeiter kleine Erfrischungen, ein stärkendes Business-Frühstück (vor Messebeginn) sowie kleine Häppchen für zwischendurch. Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee, Tee und alkoholische Getränke runden das Cateringangebot ab. Und damit Sie sich ganz auf Ihre Gespräche konzentrieren können, stehen erfahrene Hostessen für den Service zur Verfügung.

Standparty/Happy Hour

Schließen Sie gemeinsam mit Ihrer Standbesatzung und Ihren Kunden die Messetage mit einer Happy Hour ab. Musik, Getränke und Fingerfood sorgen für eine gute Stimmung, die den Messestress vertreibt. Und damit Sie Ihren Kunden im Anschluss eine Erinnerung zukommen lassen können, ist ein Fotograf vor Ort. An einem Abend bieten wir Ihnen auf unserer Standparty ein ganz besonderes Programm, mit Künstlern aus der Musikbranche.

Marketingpaket

Wir setzen Sie ins rechte Licht – durch Logopräsenz auf dem Messestand und dem Eintrag in den Messe-katalog. Zudem erhalten alle Aussteller von uns ein Banner zur Einbindung auf der eigenen Website und eine  E-Mail-Signatur. Ihre Pressemitteilungen zur transport logistic können Sie auf unseren Domains veröffentlichen. Gerne unterstützen wir Sie im Vorfeld der Messe gegen Entgelt bei der Erstellung Ihrer Presseunterlagen sowie bei weiteren PR-Maßnahmen.

Weitere Leistungen des Marketing-Pakets beinhalten

  • Persönliche Einladung mehrerer tausend Entscheider aus Industrie, Handel sowie Logistiker.
  • Beileger mit Ihrem Logo und Firmendarstellung in Logistikzeitungen in Süddeutschland, z.B. DVZ, Logistik-Heute,  MM-Logistik, Verkehrsrundschau.
  • Wir bieten Ihnen einen individualisierten Einladungsflyer, den Sie direkt als PDF an Ihre Kunden verschicken können. Gerne erstellen wir Ihnen auch die Druckvorlage.
  • Kommunikation der Messeaktivitäten über XING, twitter, google+, facebook, LogCoop.de, LAGERflaeche.de und andere Portale.
  • Moderation zur Ansprache Ihrer Kunden und Gewinnspiel am Stand.
  • Verschiedene Beiträge im LAGERflaeche.de- und LogCoop-Sondernewsletter.
  • Beschreibung des Unternehmens in der Sonderausgabe des LAGER[flaeche]-Magazins. Dieses wird täglich am Haupteingang verteilt.
  • Veröffentlichung Ihrer Stellenanzeigen im Karrieremarkt von LOGjobs.de –  Das Logistik Jobportal mit 20 % Rabatt

 Diese Leistungen haben einen Gegenwert von  1.450 €.