LogCoop - Kooperation der Transport- und Logistikbranche

Vollversammlung der LogCoop GmbH im Landschaftspark Nord, Duisburg am 30.06.2016


In tollen Räumlichkeiten im Landschaftspark Nord in Duisburg fand am 30.06.2016 die Vollversammlung der LogCoop statt. Schon alleine das Ambiente, die alten Maschinen und die Beleuchtung, sorgten für eine großartige Stimmung.

Das neue Konzept fand durch die Bank weg großen Zuspruch und Anerkennung. Insbesondere die 20 ausstellenden Lieferanten und Dienstleister verdienen ein besonderes Lob für Engagement und Präsentation Ihrer Produkte und Dienstleistungen; ohne die Beteiligung der Partner wäre das Gesamtkonzept für die LogCoop nicht möglich gewesen.

Das Programm war straff und mit vielen spannenden Vorträgen versehen. So berichtete der GF der LogCoop Herr Marc Possekel eingangs über die Entwicklung der LogCoop, den Status des Lagernetzwerkes und den Aufbau des ersten b2c Mitnahmestaplernetzwerkes. Darüber hinaus wurden auch strategische Aspekte andiskutiert. Herr Peter Josten (Leiter Mitgliederbetreuung) berichtete über den Stand bei den Rahmenverträgen und präsentierte den LogCoop-eigenen Einkaufsshop. Er stellte anschließend das neue Regionalgruppenkonzept vor, welches sich im „Kölner Kreis“ hervorragend etabliert hat und auch in den fünf anderen deutschlandweiten Regionen Früchte tragen soll.

Im Folgenden hörten die ca. 50 anwesenden Mitglieder hoch interessante Vorträge von:

  • Der Fa. Sichtbar im Netz zum Thema „Neukundengewinnung im World Wide Web“
  • Herrn Dr. Apfelstädt von der Logistik Werkstatt Erfurt zum Thema „Professionelle Speditionsangebote Angebote per APP“
  • Herrn Ebert (Qivalon) Innovative Apps „Dieselinspektor“ & „Tankplaner“


Nach einem netzwerkintensiven Lunch hörten alle anwesenden Mitglieder und eine Vielzahl der Lieferanten einen hochinteressanten Vortrag von Herrn Benjamin Brüser, der seine Fa. „Emmas Enkel“ nach wenigen Jahren erfolgreich an ein DAX-Unternehmen verkauft hat und mit dem Omnichannelkonzept einen Meilenstein im deutschen Lebensmittelhandel gesetzt hat. Die Diskussion über zukunftstragende Trends und Visionen in der Logistikbranche sorgte für vielschichtige Ideen Zukunftsnetzwerke unter dem Dachmantel der LogCoop auf- und auszubauen.


Das Tagungsprogramm setzte sich am folgenden Nachmittag mit der Vorstellung der LogCoop Akademie durch Herrn Benjamin Schindler und den Partnern der Akademie fort – im Einzelnen Fahrgut, GfW, Logjobs.de, Lobraco, Pro Quality, ABC Personalmanagement und QL Logistik. Mit durchaus großer Verwunderung attestierten viele der anwesenden Partner, dass Ihnen nicht klar war, welchen Leistungsumfang die LogCoop Akademie mittlerweile angenommen hat.

Zum Abschluss diskutierten alle Mitglieder mit den Verantwortlichen der LogCoop über Strategien, Sorgen, Anregungen und Wünsche.

Während viele Anwesende das Angebot zu einer Führung durch den Landschaftspark annahmen, „netzwerkten“ die Kollegen, bevor die Veranstaltung mit einem tollen Indoor-Grillevent und dem gemeinsamen Fußballschauen auf der Großbildleinwand zu Ende ging.

Wir sagen Danke bei 20 Lieferanten, 50 Mitgliedern, dem Team und freuen uns auf viele weitere tolle Veranstaltungen mit Ihnen!

LogCoop – Agenda und Ablauf

  • Begrüßung & Bericht zur Entwicklung der LogCoop
    (Herr Possekel, geschäftsführender Gesellschafter)

  • Neues aus dem Bereich EK und Gründung der Regionalgruppen
    (Herr Josten, Leiter Mitgliederbetreuung)

  • Kaffeepause / Netzwerken / Besichtigung der Hausmesse

  • Neukundengewinnung im World Wide Web
    (Sichtbar-im-Netz, Frau Welzel, Herr Morasch)

  • Professionelle Speditionsangebote Angebote per APP
    (Logistik Werkstatt Erfurt, Herr Apfelstädt)

  • Innovative Apps „Dieselinspektor“ & „Tankplaner“
    (Qivalon, Herr Ebert)

  • Lunch / Netzwerken / Besichtigung der Hausmesse

  • Überraschungsgast: Herr Brüser

  • Vorstellung der Leistungen der LogCoop Akademie

  • Kaffeepause / Netzwerken / Besichtigung der Hausmesse

  • Kurzvorstellung der neuen Mitglieder

  • Diskussionen über Wünsche der Mitglieder

  • Rundgang und Besichtigung des Geländes, alternativ, Besuch der Fachausstellung und Netzwerken

  • Gemeinsames Grillen

  • EM Spiel Polen gegen Portugal

Impressionen der Vollversammlung

Die LogCoop bedankt sich bei folgenden Ausstellern für die Teilnahme:

Aussteller Tätigkeit
BTS GmbH & Co. KG Vertrieb, Vermietung von DAF LKW`s
Iveco Magirus AG Vertrieb von Ivevo LKW`s
ARTUS AG / TREU ASS Versicherungsdienstleistungen
DR. JASPERS CONSULTING Cloudbasierte Stichprobeninventur
LaSi GRIP Tex UG Planenreperatursets + innovative Antirutschmatten
MOTORS4YOU Deutschland LTD & Co. KG Spritspar- und Drehmomentsteigerungsmodule
msmobile Mobil- und Festnetztelefonie - alle Netze
Part Load Alliance GmbH Direkt-Netzwerk für Teilladungen
Picavi GmbH Pick-by-Vision
ProQuality GmbH Personalbeschaffung und Zeitarbeit
Qivalon GmbH Tank-App und Verbrauchsüberwachung
QL Qualitäts-Logistik KG Zertifizierungen
SimulationsDienstleistungsZentrum GmbH Simulationen von Transporten, Lagerung, Standorten etc
Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG Auto- und LKW-Vermietung
SSI Schäfer Shop GmbH Büro-, Werbe- und Lagerartikel
P&L Hoffbauer GmbH Lagerplanungen, Intralogistik, Lagerausschreibungen
LogCoop Akademie Personalbeschaffung / Personalaus- und weiterbildung
FahrGut e.V. iG Größte Fahrervereinigung Deutschlands (ca. 1650 Fahrer)
Lobraco Akademie GmbH Aus- und Weiterbildungsprogramme
GFW Akademie für Logistik UG Umschulungen / Weiterqualifikation (Fahrer und Lager)