LogCoop - Kooperation der Transport- und Logistikbranche

Einkauf & Innovation

Ein sinnvoller Bestandteil einer Kooperation ist die Volumenbündelung und der Austausch von innovatien Konzepten

In der LogCoop können durch den Zusammesnchluss mehrer Mitglieder größerer Volumen und so bessere Preise ausgehandelt und an die Mitglieder weitergegeben werden.

Neben diesen reinen Einkaufsverträgen bietet die LogCoop aber auch Verträge für innovative Konzepte, Serviceleistungen und Beratungsdienstleistungen an.

Konkret:

  • Information durch Vorträgen zu innovativen Lösungen,  z.B. Apps, Cloudbasierte Software, Bilanzneutrale LKW-Beschaffung
  • Besuch von Fachmessen,  z.B. LogiMAT, transport logistic, CeMAT
  • Orientierung über externe und interne Benchmarks, z.B. LKW- / Trailer- / Stapler-Einkauf
  • Über 40 Rahmenverträge, z.B. Ladungssicherung, Mobilfunk, Maut, Diesel, Zeitarbeit, Büroartikel
  • Gemeinsame Ausschreibungen, z.B. LKW`s, Trailer, Gabelstapler

    Einsparungsbeispiele:

    • Ad Blue: bis zu 60% bei kleineren Speditionen
    • Mautrabatte und Dieselkarten: bis zu 1%
    • LKW Einkauf: Durchschnittlich 6%
    • Mietwagen: bis zu 20%
    • Mobilfunk (bis ca. 100 Karten): bis ca. 15%
    • Arbeitsschutz: bis zu 40%

    Jetzt neu! Der Shop der LogCoop